Häufig gestellte Fragen

Cashew Comic

Hast du Fragen? Hier findest du Antworten.
Nutze zur schnellen Suche am besten die Suchfunktion deines Browsers.

FAQ

Cashew

Wie lange sind chopf-nuss produkte haltbar?

 Wir produzieren fortlaufend frischen Nussmesan & Nussarella. Ab Produktionsdatum sind sie mindestens sieben Monate haltbar. Alle Zutaten können grundsätzlich bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Dennoch empfehlen wir den Nussmesan nach dem Kauf gekühlt und vor Licht geschützt aufzubewahren. Für die Haltbarkeit ist dies am optimalsten. Am besten eignet sich der Kühlschrank.

Erfahrungsgemäss sind die Produkte weit über das MHD hinaus haltbar.

Welche Allergene sind im Nussmesan & Nussarella?

 Die Sorten classic-, paprika- und lemon Nussmesan enthalten Mandeln & Cashewkerne. Darin können Spuren von Haselnüssen, Baumnüssen und Pistazien enthalten sein.

Unsere bio Sorten Nussmesan und Nussarella enthalten keine Mandeln, können jedoch Spuren von Mandeln, Haselnüssen und Pistazien enthalten.

Die Produkte enthalten kein Gluten, auch keine Spuren von Gluten soweit bekannt und wird auch nicht mit Maschinen verarbeitet, welche mit Gluten in Kontakt kommen. Auf die Bezeichnung Glutenfrei verzichten wir jedoch aufgrund der rechtlichen Bestimmungen. 

Wie lange ist Nussmesan haltbar und wie sollte er aufbewahrt werden?

Wir produzieren fortlaufend frischen Nussmesan. Ab Produktionsdatum ist er mindestens sieben Monate haltbar. Alle Zutaten können grundsätzlich bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Dennoch empfehlen wir den Nussmesan nach dem Kauf gekühlt und vor Licht geschützt aufzubewahren. Für die Haltbarkeit ist dies am optimalsten. Am besten eignet sich der Kühlschrank.

Woher kommen die verwendeten Nüsse und ist Nussmesan Fairtrade?

Die Cashews kommen aus Burkina Faso (Westafrika BF/CI)
und die Mandeln aus Europa (meist Spanien).

Wir arbeiten mit einem verantwortungsvollen Partner aus der Schweiz zusammen, welcher das Fairtrade Label hat.​

Kann ich Nussmesan einfrieren?

Nussmesan kann vor dem Ablaufdatum eingefroren werden. Es sollte darauf geachtet werden, dass er luftdicht verpackt ist. Länger als 12 Monate sollte der Nussmesan jedoch nicht in der Tiefkühltruhe gelagert werden.

Ist Nussmesan rohvegan?

Die Mandeln & Cashews werden aus Hygienegründen schonend gedämpft, weshalb das Produkt nicht rohvegan ist.

Ist Nussmesan in grösseren Mengen erhältlich

Ja. Wir bieten den Nussmesan im praktischen Kraftpapierbeutel à 275g an.
Für Zero-Waste Läden und Gastro haben wir auch grössere Mengen im Angebot.
Konditionen und Partnerschaften bitte über Mail anfragen.
info@chopf-nuss.ch

Sind Nussmesan und Nussarella auch in Deutschland oder Österreich erhältlich?

Aktuell sind die Produkte nur in der Schweiz erhältlich.
Wir prüfen die Möglichkeiten in Deutschland und Österreich Fuss zu fassen. Es könnte noch etwas dauern, aber wir bemühen uns. Aus Kostengründen der Schweizer Post ist es äusserst unattraktiv nach Deutschland oder Österreich zu versenden. Deswegen können wir vorerst keine Lösung anbieten und hoffen auf dein Verständnis.

Sobald wir eine Lösung haben, werden wir das über unsere sozialen Medien wie Instagram und Facebook bekannt geben.

Können leere Nussmesan Gläser zurück gegeben werden?

Der ursprüngliche Gedanke war, dass wir die Gläser zurück nehmen. Dies ist jedoch komplizierter als gedacht. Deshalb empfehlen wir unseren Kunden die Gläser anderweitig wieder zu verwenden oder die leeren Gläser korrekt zu recyceln.

Ist das Salz jodiert?

Bei der Auswahl der Zutaten ist es uns wichtig, beste Qualität zu verwenden.

Auch das Salz ist kein gewöhnliches. Wir verwenden ein Kristall-Natursalz ohne jegliche Zugabe von Rieselhilfen oder Zusatzstoffen.